In diesem Modul können Sie alle Bestellungen verwalten, die Sie für Ihren Warenbestand benötigen. Hierzu klicken Sie in der Menüleiste auf Module → Bestellung, um das Bestellwesen zu öffnen. Das Bestellwesen arbeitet direkt mit der Artikelverwaltung zusammen. So wird bei einer Bestellung eines Artikels grundsätzlich in der Artikelverwaltung überprüft, ob der Artikel mit Bestand geführt wird. So kann die Anzahl der bestellten Artikel im Bestellwesen nie die Anzahl der Bestellmenge dieses Artikels aus der Artikelverwaltung überschreiten. Sollte dies der Fall sein, werden Sie durch eine Warnmeldung darauf hingewiesen.

Bestellungen verwalten

Sobald in der Artikelverwaltung auch die Herstellernummer aufgeführt wird, wird bei einer Bestellung diese an Stelle der Artikelnummer übernommen. Nach jeder Bestellung erfolgt ein Wareneingang. Der Wareneingang wird im Modul „Wareneingang” verwaltet. Dieses Modul und arbeitet wiederum bei der Kontrolle der eingegangenen Ware mit dem Bestellwesen zusammen. Durch automatische Übernahme der Lieferschein-Nummer in die Bestellung wird ersichtlich welcher Wareneingang bereits verbucht wurde. So einfach können Sie Ihre Bestellungen verwalten.

Bestellungen verwalten

Auswahl eines Ansprechpartners

Um einen anderen Ansprechpartner aus der Kundenverwaltung auswählen zu können, betätigen Sie den Menüeintrag Funktionen → Ansprechpartner. Es öffnet sich nun die Liste aus der Kundenerfassung mit den dort hinterlegten Ansprechpartnern. Dort wählen Sie nun Ihren Ansprechpartner aus. Jetzt wird der ausgewählte Ansprechpartner in die Bestellung eingefügt.

Die Liste

In der Liste werden alle Bestellungen aufgeführt. Über die Suchfunktion können Sie die einzelnen Bestellungen über die Bestell-Nummer heraussuchen. Aber auch eine Suche nach Kunden-Nummer, Firmenname, Name und Ort sind hier möglich.

Übergabe an die ToDo Verwaltung

Damit Sie Ihre Bestellungen immer im Überblick behalten, legen Sie dazu einen ToDo an. Hierzu wählen Sie den Menüeintrag Funktionen → Übergabe ToDo. Daraufhin öffnet sich ein neues Fenster mit dem Titel Übergabe an die ToDo-Verwaltung. Hier werden zum aktuellen Datensatz bereits Daten angezeigt, die Sie nur noch vervollständigen müssen. Ebenfalls dient das Feld „Notiz“ für weitere Ergänzungen. Bestätigen Sie anschließend Ihre Eingabe mit OK. Sofort  wird in der ToDo Verwaltung dieser neue ToDo angelegt. Zum festgelegten Zeitpunkt wird dieser dann in der ToDo Verwaltung angezeigt.

 

Bestellungen verwalten

supportJetzt PiDA faktura testen!

Sichern Sie sich völlig unverbindlich und kostenlos die Demo – Version von PiDA faktura …

… und dazu den *gratis* Video – Kurs zum Programm.

 

Jetzt Demo laden