Erstellen Sie Ihre Rechnungen auf dem Mac mit wenigen Klicks. Ist der Kunde bereits angelegt, klicken Sie im Rechnungsmodul auf den Button „Neu“ und weisen Sie anschließend Ihrer Rechnung einen Kunden zu.

Der Vorgang wird nun gespeichert. Auf der Registerseite „Positionen“ werden die gewünschten Verkaufspositionen erfasst. Mehr ist nicht zum machen. Ihre Rechnung ist nun angelegt und kann gedruckt werden.
Das integrierte Mahnverfahren der Fakturierung teilt Ihnen mit, in welcher Mahnstufe dieser Vorgang aktuell steht. Wird ein Zahlungseingang verbucht, ist der Vorgang abgeschlossen. Das ist in diesem Rechnungsprogramm für den Mac automatisiert.

 

supportJetzt PiDA faktura testen!

Sichern Sie sich völlig unverbindlich und kostenlos die Demo – Version von PiDA faktura …

… und dazu den *gratis* Video – Kurs zum Programm.

 

Jetzt Demo laden