Damit Sie nicht jeden einzelnen Datensatz im Rechnungsprogramm aufrufen müssen, um diesen nach einem erfolgten Zahlungseingang auszubuchen, haben Sie die Möglichkeit der Schnellausbuchung.
Gerade diese Funktion ist für alle die User von Vorteil, die täglich eine Menge Zahlungseingänge haben und verbuchen müssen.

Öffnen Sie dazu das Rechnungsmodul auf Ihrem Mac und navigieren Sie über den Menüeintrag „Funktionen“. Rufen Sie dort den Unterpunkt „OP Ausbuchung“ auf. Dieser befindet sich in der Mitte des aufgeklappten Auswahlmenüs. Nach der Auswahl per Mausklick wird eine neue Liste geöffnet. Alle Einträge in dieser Liste sind rot. Hierdurch wird ersichtlich, dass diese aufgeführten Posten alle noch den Status „offen“ haben und in der offenen Posten Liste stehen.

Neben der Kundennummer, der Firma, Vor- und Nachname wird auch das Alter der Rechnung sowie das Rechnungsdatum der Erstellung und die Rechnungsnummer und der Betrag im Rechnungsprogramm aufgeführt. Das letze Feld n/j ist für Sie nur eine visuelle Hilfe. Das „n“ steht für „nein“ und das „j“ steht für „ja“.

Per Doppelklick ausbuchen

Wenn Sie nun mit einem Doppelklick auf einen Eintrag klicken, um diesen als bezahlt zu markieren, wird dieser Eintrag schwarz und aus dem „n“ wird ein „j“. Per Doppelklick werden nun alle offenen Forderungen auf bezahlt gesetzt. Durch den Farbwechsel ist deutlich zu sehen, welche Rechnungen schon ausgebucht wurden. Mit dem Ausbuchen wird automatisch im jeweiligen Datensatz auf der Seite „Zahlung“ im Feld …….das aktuelle Datum eingetragen sowie der „Bez.-Betrag“, der bezahlte Betrag. Schneller als per Doppelklick kann auch die Navigation über die Pfeiltasten und der Returntaste erfolgen, um die offenen Rechnungen als bezahlt zu verbuchen.

Wird die Schnellausbuchung nicht mehr benötigt, wird die Liste mit Betätigung des Button „OK“ geschlossen. Bei einem erneuten Öffnen dieser „OP Ausbuchung“ sind die zuvor als bezahlt markierten  Vorgänge nicht mehr vorhanden und befinden sich auch nicht mehr in der Offene Posten Liste.

Beim erneuten Öffnen des Rechnungsmoduls sind die Änderungen dann auch im einzelnen Datensatz ersichtlich.

Wenn Sie noch nicht mit PiDA faktura arbeiten, können Sie jederzeit eine Demo zum Test laden.

supportJetzt PiDA faktura testen!

Sichern Sie sich völlig unverbindlich und kostenlos die Demo – Version von PiDA faktura …

… und dazu den *gratis* Video – Kurs zum Programm.

 

Jetzt Demo laden