PiDA faktura: Neue Version 9.5


Neben zahlreichen Neuerungen und Optimierungen konnten wir auch Anwenderwünsche in die neue Version
PiDA faktura 9.5 implementieren. Nachfolgend finden Sie einen Auszug der Neuerungen.
Zu den wichtigsten neuen Funktionen finden Sie jeweils ein kurzes Video zur Erläuterung.

Drucken
Neue Voreinstellung

Vorgang abschließend drucken

In den Einstellungen kann voreingestellt werden, ob beim Druck eines Vorgangs die Option „Abschließender Druck“ aktiv ist oder nicht. Wenn die Option Druck deaktivieren gewählt wird, ist beim Druck eines Vorgangs die Option für den abschließenden Druck deaktiviert.

PiDA faktura 9.5
Ausblick (Auszug)


Nachfolgend ein Ausblick der Neuerungen

Vorgänge abschließen

Vorgänge selektieren und abschließen

In der Version 9.5 können Sie nachträglich Vorgänge komplett abschließen, die noch nicht abschließend gedruckt wurden.
In einem Fenster können die Vorgänge nach einem Zeitraum gesucht und in der Liste noch mal selektiert werden. Diese Vorgänge werden anschließend abgeschlossen und können dann nicht mehr verändert werden.

Neues Passwort-Fenster
beim Start des Programms

PIDA faktura 9.5 Passwort

Passwortschutz

Beim Start des Programms wird ein Passwort abgefragt.
Das erste Passwort, mit dem Sie PiDA faktura starten können, lautet: pida faktura
Das Passwort kann jederzeit geändert werden unter dem Menüeintrag: Ablage -> Passwort

Backup

Neuerung in der Mehrplatzversion

In der Mehrplatz-Version von PiDA faktura
kann die Datensicherung und auch das Wiederherstellen direkt aus PiDA faktura erfolgen. Über ein neues Fenster können die angelegten Mandanten für das Backup selektiert werden.

Auswertung

Einführung einer neuen Liste für den Export (z.B. für den StB)
Die Liste: Umsatz-Liste-Export kann direkt als .txt Datei TAB getrennt exportiert werden. Auch die Weiterverarbeitung in einer Tabellenkalkulation wie z.B. Excel ist selbstverständlich möglich.

Alle Vorgänge

Neue Pos – Art: Umbruch

Bei allen Vorgängen steht nun die neue Positions-Art Umbruch zur Verfügung. Wenn diese neue Positions-Art eingebunden wird, findet der weitere Druck der nachfolgenden Positionen auf einer neuen Seite statt.

Auftrag zur Bestellung

Vorschalten eines neuen Fensters

Wird ein Auftrag zur Bestellung generiert, öffnet sich ein Fenster, in dem ein Lieferant zur neuen Bestellung eingetragen werden kann.

Anzeige der Daten im Modul

Eingestelltes Limit sofort anzeigen

Beim Start eines Moduls (z.B. Rechnung) wird in der Liste die Anzahl der Datensätze (Vorgänge) sofort angezeigt, die in den Einstellungen unter Limit eingetragen ist.

PiDA faktura, Warnmeldung bei Bestands-Unterschreitung

Einstellungen
Warnmeldung

Wenn der Bestand unterschritten wird

Wird ein Artikel mit Lager geführt, kann in den Einstellungen die neue Option:
Warnmeldung bei Bestands-Unterschreitung aktiviert werden. Wird der Bestand des Artikels unterschritten, erfolgt ein Warnhinweis.

Artikel:
Preisangleichung

Anpassung der Preise / Artikelgruppen

In der Artikelverwaltung können alle Preise auf einen Rutsch aktualisiert werden.
Das vorherige Selektieren nach Artikelgruppen ist möglich. Die Anpassung der Preise erfolgt prozentual.

PiDA faktura, Adresse neu anlegen

Neuer Vorgang:
Kunden direkt anlegen

Neuen Kunden direkt anlegen

Bei der Anlage eines neuen Vorgangs wie z.B. ein Angebot oder aber einer Rechnung kann ein Kunde direkt angelegt werden. Der Button: Neue Adr. öffnet ein Fenster, in dem der Kunde direkt angelegt werden kann. Die Kundendaten werden anschließend sofort in den neuen Vorgang übernommen und im Modul: Adressen gespeichert.

Neues Apple Betriebssystem Big Sur

macOS 11 Big Sur

PiDA faktura 9.5 ist für das Betriebssystem Big Sur optimiert.

Weitere Optimierungen

  • Optimierung in den Auswertungen
  • Interface: Umbenennung der Button: Abbrechen = Schließen / OK = Speichern
  • Interface: Das Speichern wird im Fenster unten mit einem Fortschrittsbalken angezeigt
  • Auftrag – Bestellung generieren: Es wird der EK Preis verwendet
  • Rechnung: Kontoauszug, Optimierung im Druck
  • Seriennummer: Wird zum Druck in das Feld: Beschreibung übernommen
  • Lieferschein: Optimierung der Suche
  • Vorgänge: Feldbegrenzung für Projekt
  • Adressverwaltung: Neuer Button für die Anlage der PLZ, + und – Button


Systemvoraussetzung 9.5

macOS
10.13.x – 11.x (Big Sur)

Windows
Windows 8.6.1 – 64 Bit
Windows 10 – 64 Bit